Archive for März, 2019

Welterbe-Tag 2019

Jun
2
10:00

Sonntag – 02.06.2019 – ab 10:00 Uhr in den Uferanlagen – Ludwigshafen

Es erwarten Sie an diesem Sonntag zahlreiche Veranstaltungen in und um das Zollhaus in Ludwigshafen.
‘Archaeotask’ informiert in einem Vortrag über die Arbeitstechniken bei Ausgrabungen und Museums-Pädagogen und Archäo-Techniker zeigen hautnah steinzeitliche Jagd- und Arbeitstechniken.

BOGENSCHIESSEN MIT HISTORISCHEN BÖGEN
Freundliche Leihgabe der Bögen und Pfeile – Steffen Niehl

Unter fachgerechter Anleitung können Kinder, Jugendliche sowie alle Interessierten den Umgang mit Pfeil und Bogen üben. Geschossen wird auf Zielscheiben mit Ring-Wertung auf kurze Distanz. Darüber hinaus sind die aufwändigen Pfeil- und Bogen-Rekonstruktionen von Steffen Niehl in einer kleinen Ausstellung zu bewundern.


Archäologie zum Anfassen: Bodman-Ludwigshafen begeistert mit einer erlebnisreichen Zeitreise

Groß, spannend und sehr unterhaltsam feierte Bodman-Ludwigshafen mit vielen hundert Gästen den nationalen Unesco-Welterbetag und den Tag der Städtebauförderung.
„Mich macht es stolz, wie sich hier bei uns in den letzten 20 Jahren alles entwickelt hat“, sagte Bürgermeister Matthias Weckbach bezogen auf die städtebauliche Entwicklung von der Pfahlbauzeit bis heute.
Zwischen Hüpfburg, Kinder schminken und Essensmeile spielte die Blaskapelle vom Musikverein Ludwigshafen. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier…


Tag des offenen Denkmals – Informationen zu den Führungen im Schlosstorkel Bodman

Wie bereits im Terminkalender angekündigt, hier die Informationen zu den geplanten Besichtigungen im Schlosstorkel in Bodman:
Der historische Schlosstorkel von 1772 wird am ‘Tag des offenen Denkmals’, 08.09.2019 von 14:00 bis 17:00 für die Öffentlichkeit zugänglich sein.
Der leitende Architekt des Umbaus, Herr Tobias Jacklin, wird in zwei Führungen (14:00 und 15:00) die aufwendige Sanierung des bald 250 Jahre alten Gebäudes den interessierten Besuchern detailliert nahe bringen. Das gräfliche Haus bietet damit der Öffentlichkeit eine einmalige Chance, dieses historische Gebäude in seiner Gesamtheit zu erfahren, bevor es seiner geplanten Bestimmung als ‘Urzeit-Museum’ zugeführt wird.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Tag des offenen Denkmals.